6 Weihnachtsdeko Ideen mit Servietten

Die Adventszeit hat schon begonnen und alle Menschen sind nun ganz in fröhlichen und spannenden Weihnachtsvorbereitungen. Man denkt an Geschenke, an Unterhaltung, an Gäste, an den Weihnachtstisch und natürlich an die Dekoration davon. Für diesen Zweck gibt es in Läden viel Weihnachtsdeko. Aber nichts macht das Ambiente am Festtisch so herzlich, wie Weihnachtsdeko, die man selber machte. Das ist gar nicht schwer: So können die Weihnachtsservietten in kürzester Zeit thematisch und originell gefaltet werden. Hier findet man sechs tolle Faltideen für einen zauberhaften Weihnachtstisch.

Nikolaus-Servietten

Weihnachtsdeko Servietten falten Nikolaus

Farbenfrohe Deko gelingt mit roten Papierservietten, die man zum Nikolaus faltet. Die Faltschritte sind ganz simpel und schon in weniger als einer Minute bekommt man einen netten Weihnachtsmann. Was man dazu braucht, sind rote Servietten und Streufiguren mit Nikolaus-Gesicht. Gegebenenfalls kann das Gesicht auf Papier gemalt und ausgeschnitten werden.

Elegante Elfenstiefel

Weihnachtsdeko Servietten falten Nikolaus Stiefel

Eine sehr stilvolle Serviettenform ist der Stiefel von einem Elfen, dem Helfer vom Weihnachtsmann. Das Falten ist komplex, aber das Ergebnis ist dafür besonders beeindruckend. Zu Elfenstiefeln können verschiedenfarbige Servietten gefaltet werden, zum Beispiel in Grün, Weiß oder Rot. Diese können zusätzlich mit Tannenzweigen und bunten Kugeln verziert werden.

Zweifarbige Bischofsmütze falten

Weihnachtsdeko selber machen Weihnachtsservietten falten zweifarbig

Ein sehr vornehmes Aussehen gewinnen die Servietten, wenn sie zu Bischofsmützen gefaltet werden. Wenn man dabei zwei Servietten nimmt, etwa in Rot und Grün, wird die zweifarbige Bischofsmütze noch festlicher wirken.

Die Bischofsmütze auf andere Art

Weihnachtsdeko weihnachtsservietten falten bischofsmütze

Nach einer ähnlichen Faltanleitung kann eine lässige Mütze gefaltet werden, die auch als Tannenbaum gestaltet werden kann. Dazu muss man nur ein Paar bunte Weihnachtskugeln auf die Serviette hängen oder Tannenzweige daneben legen.

Tannenbaum aus Servietten

weihnachtsdeko selber basteln Servietten falten Tannenbaum Weihnachtsbaum mit Stern

Wirklich faszinierend sehen kleine Weihnachtsbäume auf den Tellern aus, die einfach aus grünen Servietten gefaltet werden können. Es gibt mehrere Faltanleitungen für Tannenbäume, eine flache Faltvariante sieht aber besonders elegant aus und kann zudem gut mit Streufiguren, Glitzern und Schneeflocken dekoriert werden.

Vertikaler Servietten-Tannenbaum mit Schleife

Weihnachtsdeko servietten falten weihnachten Tannebaum Weihnachtsbaum

Die Servietten können auch zu richtigen Tannenbäumen gefaltet werden, die aufrecht auf den Tellern stehen werden. Solche Serviettendeko wirkt noch beeindruckender, wenn oben an die „Baumspitze“ eine rote Schleife oder ein Stern angebracht wird. Das wird Groß und Klein wirklich staunen lassen.

Tischdeko Weihnachten mit grünen Servietten

Es ist nicht mehr lange, dann sitzt man mit der ganzen Familie am Tisch, genießt das Weihnachtsmahl und wird von dem Schimmern des Christbaumes verzaubert. Damit auch am Festtisch alles Glänzt, wird er schick dekoriert.

Grüne Deko mit Weihnachtsservietten

weihnachtsservietten-deko-gruen

Feine Weihnachtsdeko ist nicht so kompliziert zu machen, wie man denken mag. Auch eine weiße Tischdecke und weißes Geschirr können weihnachtlich aussehen, wenn man sie mit Weihnachtsservietten schmückt. Grüne Papierservietten mit goldenem Sternemuster sehen besonders festlich aus. Die Servietten kann man simpel auf Teller legen und mit Schneeflocken-Figuren verzieren.

Weihnachtliche Stimmung mit Tannenzapfen, Kugeln & Co

weihnachtsservietten

Für noch mehr weihnachtlichen Flair kann man die Mitte des Tisches mit einem groben Leinenband dekorieren, auf welchen man Tannenzapfen und bunte Christbaumkugeln legen kann. Schon ist die Weihnachtstischdeko fertig!